Denia Dogs e.V. | Siena
26972
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-26972,bridge-core-1.0.2,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-18.0.4,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-5.7,vc_responsive

Siena

Mischling

06_Siena19

Rasse

Mischling

Geschlecht

Hündin

Geburtstag

ca. 6. April 2018

Endgröße

ca. 60 cm

Mittelmeertest

negativ getestet

Herkunft

Oliva/Spanien

Kastriert

Ja

Katzen

nicht bekannt

Hunde

Ja gerne

Zu Kindern

Ja, gerne

In 3 Worten

Verträglich, etwas unsicher, möchte gefallen

Schutzgebühr

360€

Aufenthaltsort

30880 Laatzen

Sucht seit dem

26.12.2018

Infos

Steffi Cossu
(02195-9266790 (Mo-Fr: 09.00 – 19.00 Uhr) o. cossu@denia-dogs.de )

SIENA  vermittelt am 28.02.2019 nach Lehrte

 

 

 

Hallo!

Ich bin Siena, eine ganz wunderhübsche Mischlingshündin. Was genau drin steckt weiß keiner so genau – auf jeden Fall eine ganz tolle Mischung!

Aber ich bin nicht nur schön und staube eine Menge Komplimente ab, sondern habe auch ein ganz sanftes Wesen.
Ich stürme nicht nach vorne, sondern gehe vorsichtig auf Menschen, Dinge und andere Hunde zu. Das heißt aber nicht, dass ich nicht neugierig bin! Habe ich nach ein paar Momenten meine erste Scheu überwunden, lasse ich mich für ziemlich alles begeistern.

Dabei bin ich sehr verschmust und hole mir liebend gerne eine Menge Kuscheleinheiten ab. Dann werfe ich mich hin und genieße. Wenn es mir dann doch zu viel wird gehe ich einfach auf meine Decke.

Überhaupt bin ich im Alltag eher gemütlich und entspannt – zuhause habe ich meine Box und im Büro liege ich am liebsten unterm Schreibtisch, döse und träume von Markknochen.
Die Hauptsache für mich ist: dabei sein und mich in der Nähe meines Herrchens oder Frauchens wissen.

Aber nicht, dass ihr denkt ich wäre eine Schlaftablette! Nein, nein! Wenn ich im Hundeauslauf von der Leine darf und dort auch noch ein paar Spielkameraden finde, flitze ich wie ein Wirbelwind bis ich platt bin.

Apropos Leine: mit der habe ich überhaupt kein Problem. Ob kurz oder lang, mein Herrchen/Frauchen behalte ich immer im Blick und laufe gerne locker nebenher. Auch abrufen lasse ich mich schon – außer da raschelt’s im Gebüsch…da muss ich natürlich hin und nachschauen was los ist!

Mit meinen Hundkumpels bin ich super verträglich – ich freue mich immer sobald ich einen sehe und gebe mich sehr sozial. Am Ende des Tages will ich doch einfach nur spielen!

Und als großes Spiel sehe ich auch alles was ich lernen kann. Das mache ich nämlich besonders gern und besonders schnell … daher weiß ich auch schon, wie man lockerflockig ins und aus dem Auto springt. Wie man Sitz, Platz und die Rolle macht. Außerdem ist mir auch bekannt, dass das Sofa nicht mein Thron ist und dass man nicht am Tisch bettelt, wenn meine Menschen essen.

Überhaupt bin ich was das Essen angeht sehr entspannt – wenn ich was bekomme: wunderbar. Aber ich kann mich auch gedulden.
Und was rein geht muss ja auch wieder raus – und das am besten draußen! In 9 von 10 Fällen klappt das problemlos. Nur wenn meine Menschen nicht verstanden haben, dass es doch sehr sehr dringend war, ist mal eine Pfütze in der Wohnung gelandet. Aber mich lautstark zu melden lerne ich auch noch ganz flott!

Hm. Was kann ich noch erzählen? Ach ja, obwohl ich überall gerne dabei bin habe ich auch schon verstanden, dass meine Menschen nachts in ihr Zimmer gehen und morgens zuverlässig wiederkommen. Daher kann ich auch ganz entspannt die Nacht durchschlafen und mich am nächsten Morgen freuen, wenn alle wieder da sind.

Jetzt wisst ihr eine ganze Menge über mich und wenn ich euch überzeugt habe, freue ich mich auf einen Platz an eurer Seite!

Greift zum Telefon und ruft meine Vermittlerin an… damit ich gaaanz schnell mein Für- immer-Zuhause bei Euch erobern kann.

Eure Siena