Pancho
16365
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-16365,bridge-core-2.1.8,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-22.6,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.1,vc_responsive

Pancho

Pancho_eac65d5c2c05934466b3c7f82dd5facc

Rasse

Pinscher

Geschlecht

Rüde

Geburtstag

03.08.2010

Endgröße

ca. 24 cm, 3,5 kg

Mittelmeertest

negativ getestet

Herkunft

Torrevieja/Spanien

Kastriert

Ja

Katzen

noch nicht bekannt

Hunde

ja, gern

Zu Kindern

ja, gern

In 3 Worten

offen, neugierig, verspielt

Schutzgebühr

360 €

Aufenthaltsort

51469 Bergisch Gladbach

Sucht seit dem

11.09.2017

Infos bei

Lena Lietz
0176-20483784 o. lietz@denia-dogs.de

PANCHO wurde am 03.01.2018 nach 50321 Brühl vermittelt

 

Hola Amigos,

hier melden sich die Minimäuse Kiti und Pancho zu Wort. Als Welpen wurden wir beim Züchter gekauft und hatten bisher auch ein behütetes Zuhause. Leider wurde unser Frauchen schwer krank und Herrchen konnte uns alleine nicht mehr versorgen. In seiner Verzweiflung hätte er uns fast in eine Perrera gebracht, da wären so kleine Mäuse wie wir, total verloren gewesen. Zum Glück haben die Mädels von Denia Dogs von uns gehört und waren sofort bereit zu helfen. Und jetzt brauchen wir ganz schnell ein liebevolles Zuhause.

Mittlerweile durften wir Zusammen nach Deutschland auf eine Pflegestelle ziehen. Hier wurde schnell klar: wir sind so unterschiedlich, wie wir kaum sein könnten!

Ich, der Pancho, bin ein sehr aufgewecktes Kerlchen. Ich bin sehr verspielt und neugierig, Ich liebe es, wenn mein Pflegefrauchen mit mir im Garten Ball spielt. Das macht mir riesig viel Spaß und ich bringe den Ball auch schon prima zurück. Na klar, damit sie nochmal wirft! Ich gehe offen auf alles Neue zu und Untersuche ohne Scheu meine Umgebung. Hier gibt es sogar Kaninchen, den tue ich aber nichts. Gierig sauge ich alles neu Gelernte in mich auf. Drinnen verarbeite ich meine neuen Eindrücke bei einem Schläfchen. Ein ausgelasteter Pancho würde auch einen prima Bürohund abgeben.

Ich suche ein Zuhause, in dem ich gefördert und gefordert werde. Ich bin sehr gelehrig und möchte alles richtig machen. Ich teste aber auch meine Grenzen aus und brauche daher Jemanden, der mir klar zeigt, was sich gehört und was nicht. Da ich ein sehr agiler Hund bin, wäre es auch wichtig mich entsprechend zu fördern und zu fordern. Ich bin definitiv kein Handtaschenhund! Und wenn wir dann abends müde auf der Couch liegen, kuschele ich mich eng an dich, denn das ist meine heimliche Leidenschaft!

Suchst du einen solch sportlichen Partner an deiner Seite? Dann ruf schnell meine Vermittlerin an und komm mich bald besuchen. Falls es etwas ruhiger sein darf, dann schau mal bei meiner Schwester Kiti vorbei. Wir suchen nämlich jeder für sich ein passendes Zuhause.

Dein Pancho