Hayo
29664
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-29664,bridge-core-1.0.6,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-18.2,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.2,vc_responsive

Hayo

Schäferhund

k-hayo (2)

Rasse

Schäferhund

Geschlecht

Rüde

Geburtstag

ca.  Anfang 2018

Endgröße

ca. 60 cm

Mittelmeertest

negativ getestet

Herkunft

Oliva/Spanien

Kastriert

Ja

Katzen

noch nicht bekannt

Hunde

Ja gerne

Zu Kindern

Ja, gern

In 3 Worten

Freundlich, fröhlich, verträglich

Schutzgebühr

360€

Aufenthaltsort

Oliva/Spanien

Sucht seit dem

01.10.2019

Infos

Erstkontakt bitte per Email:
info@denia-dogs.de

Hayo wurde in einem desolaten Zustand aufgefunden, alleine, schwer verletzt, irrte er umher. Vermutlich ist er in eine Falle geraten und hat sich selbst befreit. Wie furchtbar muss das für den armen Kerl gewesen sein. Seine Freude war grenzenlos als sich Menschen seiner annahmen, voller Vertrauen begrüsste er seine Retter. Hayo wurde in eine Klinik gebracht , wurde bestens versorgt und erholt sich langsam.
Seine Geschichte können Sie auch hier nachlesen : https://denia-dogs.de/hayo/
Hayos Hinterlauf musste amputiert werden, doch das war auch ein Neubeginn für ihn. Er kommt damit prima zurecht. Auf dem Video sieht man wie gut er schon kurze Zeit nach der OP wieder läuft und seine Lebensfreude zurückgewonnen hat. Hayo wird wieder flitzen, spazierengehen und spielen können, er ist ein junger Hund, der die Welt entdecken möchte. Alles was wir uns jetzt noch für Hayo wünschen , ist eine Familie. Menschen die ihn umsorgen , bei denen er Hund sein darf und die ihn lieben. Hayo ist ein sehr freundlicher Hund, er mag Menschen und andere Hunde. Wir sind sicher das Hayo sich schnell in eine Familie integrieren und ein toller Familienhund werden wird.
Möchten Sie Hayo ein Zuhause geben ? Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.