Elina
36209
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-36209,wp-custom-logo,theme-bridge,bridge-core-2.8.7,woocommerce-demo-store,woocommerce-no-js,qodef-qi--no-touch,qi-addons-for-elementor-1.3,qode-page-transition-enabled,ajax_fade,page_not_loaded,,hide_top_bar_on_mobile_header,columns-4,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-27.2,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.6.0,vc_responsive,elementor-default,elementor-kit-33635

Elina

k-elina (6)

Rasse

Mischling

Geschlecht

Hündin

Geburtstag

ca. Mitte April 2021

Endgröße

ca. 55 cm,

Stand 1.September 7 kg und 38 cm

Herkunft

Teulada/Spanien

Mittelmeertest

Zu jung, muss im Alter von 1 Jahr gemacht werden

Bei Einreise

Vollständig geimpft, entwurmt, gechipt

Kastriert

Nein, zu jung

Katzen

nicht bekannt

Hunde

Ja

Zu Kindern

Ja

In 3 Worten

Offen, zutraulich, verspielt

Schutzgebühr

310€

Aufenthaltsort

18239 Satow

Sucht seit dem

16.07.2021

Infos

Jana Hildebrandt (vorzugsweise bitte email: hildebrandt@denia-dogs.de oder 0160-97670291)

Elina hat am 11.9.21 ein schönes Zuhause in Rostock gefunden

 

Die kleine Elina ist so ein richtiges Zaubermäuschen. So süß mit ihren Flusenohren, lange Beine und glänzendes lackschwarzes Fell – sie verzaubert einfach jeden.
In ihrer Pflegefamilie hat sie sich schnell eingelebt, war sie anfangs sehr zurückhaltend konnte sie schon am nächsten Tag nicht genug vom kuscheln bekommen. Elina ist sehr anhänglich und möchte alles richtig machen. Draußen lernt sie alles langsam alles kennen, Straßenverkehr ist ihr schon vertraut und sie hüpft in einer ruhigen Umgebung fröhlich an der Leine. Fremde Menschen und Hunde sind ihr anfangs unheimlich, da braucht sie etwas Zeit zum beschnuppern, taut aber schnell auf. Sie durfte bisher eben noch nicht viel kennenlernen, aber so menschenbezogen wie die Kleine ist holt sie das geschwind nach. Elina ist sehr klug und aufgeweckt, sie lernt sehr schnell und begreift was man von ihr erwartet. Altersgemäß ist sie verspielt und hat auch Flausen in ihrem süßen Köpfchen. Sie ist ein eher sportlicher Hund, kommt im Haus aber auch schon gut zur Ruhe.
Elina würde sich in einer ruhigen Wohngegend wohl fühlen, bei Menschen die viel Zeit für sie haben und sie an alles heranführen. Der Besuch einer Hundeschule ist empfehlenswert.
Elina kann gerne in ihrer Pflegefamilie besucht werden.