Chorro
33851
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-33851,wp-custom-logo,theme-bridge,bridge-core-2.5.5,woocommerce-demo-store,woocommerce-no-js,qode-page-transition-enabled,ajax_fade,page_not_loaded,,hide_top_bar_on_mobile_header,columns-4,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-24.4,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.4.1,vc_responsive,elementor-default,elementor-kit-33635

Chorro

k-Chorro (5)

Rasse

Podenco

Geschlecht

Rüde

Geburtstag

ca. 2015

Endgröße

ca.  60 cm

Mittelmeertest

in Planung

Herkunft

Oliva/Spanien

Kastriert

in Planung

Katzen

noch nicht bekannt

Hunde

Ja gerne

Zu Kindern

Ja, gern

In 3 Worten

Freundlich, zurückhaltend, verträglich

Schutzgebühr

380€

Aufenthaltsort

Oliva/Spanien

Sucht seit dem

30.11.2020

Infos

Andrea Hartmann
(0157-5365 3744 oder hartmann@denia-dogs.de)

Unser ausgeprochen hübscher Chorro kam gemeinsam mit Chica von einem Gnadenhof ins Tierheim. Wir hoffen das die Schätzchen hier bessere Vermittlungschancen haben und bald entdeckt werden.
Chorro ist ein schüchterner Bub, der Zeit braucht um Vertrauen zu fassen. Im Tierheim macht er ganz tolle Fortschritte und öffnet sich seinen Betreuern zunehmend. So langsam genießt er Knuddeleinheit und freut sich über Aufmerksamkeit. Chorro ist ein sehr freundlicher Hund, einer der gerne möchte, sich aber nicht immer traut. Er braucht Menschen die ihm die Zeit geben von selbst zu kommen und Geduld mit ihm haben. Ist einmal der Knoten geplatzt ist Chorro ein ganz charmanter und anhänglicher Bub. Mit anderen Hunden ist er sehr verträglich.
Für Chorro suchen wir ein eher ruhiges Zuhause, das Leben in der Stadt oder mit kleinen Kindern würde ihn überfordern. Gerne kann auch schon ein souveräner Ersthund in der Familie leben. Chorro wird sicher etwas länger brauchen um sich einzuleben, aber die Geduld zahlt sich aus, denn im Grunde ist er neugierig auf die Welt und möchte einfach dazu gehören. .Schöne Spaziergänge im Grünen und die Möglichkeit in einem sicheren Areal zu rennen und zu flitzen werden Chorro glücklich machen. Natürlich sollten lange Kuschelstunden nicht fehlen.
Wer möchte diesem besonderen Schatz eine Chance geben ?