Aron
23976
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-23976,bridge-core-2.1.8,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-22.6,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.1,vc_responsive

Aron

Schäferhund

Rasse

Schäferhund

Geschlecht

Rüde

Geburtstag

ca.  Februar 2018

Endgröße

ca. 65  cm

Mittelmeertest

Zu jung, muss im Alter von 1 Jahr gemacht werden

Herkunft

Oliva/Spanien

Kastriert

zu jung

Katzen

noch nicht bekannt

Hunde

Ja gerne

Zu Kindern

Ja, gern

In 3 Worten

Freundlich, verspielt, anhänglich

Schutzgebühr

310€

Aufenthaltsort

30880 Laatzen

Sucht seit dem

06.05.2018

Infos

Steffi Cossu

(02195-9266790 (Mo-Fr: 09.00 – 19.00 Uhr) o. cossu@denia-dogs.de

ARON vermittelt am 31.08.2018 nach 65594 Runkel

 

Aufgepasst liebe Schäferhund-Freunde,
hier komme ich!! Mein Name ist Aron, ein Junghund der sofort begeistert. In meiner Pflegefamilie habe ich vom ersten Tag an bewiesen, welch ein aufgewecktes und intelligentes Kerlchen ich bin.
Ohne Vorbehalte oder Ängste erkunde ich meine neue Welt, ich füge mich problemlos in jeden Haushalt ein und binde mich an meine Menschen. Ich finde alles klasse, Menschen sind super, Hunde sind toll, spielen und flitzen liebe ich so sehr, genau wie die gemütlichen Kuschelstunden. Euch erwartet ein Hund der alles mitmacht, der voller Abenteuerlust ist, immer fröhlich und neugierig. Ich möchte meinen Menschen gefallen und bin überaus klug. Nach 2 Tagen war ich so gut wie stubenrein und mit meiner Pflegeschwester Luna kann ich auch schon für kurze Zeit alleine bleiben. Das ist doch toll für einen so jungen Hund oder ? Aber auch draußen zeige ich schon gutes Benehmen. An der Leine bin ich ein Traum und die Grundkommandos erlerne ich geschwind. Ich sauge Neues auf wie ein Schwamm und liebe es wenn man sich mit mir beschäftigt. Natürlich müssen wir noch weiter fleißig trainieren, schließlich möchte ich einmal ein großer Bursche werden, da ist gutes Benehmen wichtig. Wie wäre es wenn wir eine Hundeschule besuchen ? Und später werde ich ein toller Begleiter sein, egal ob beim wandern, joggen oder im Hundesport. Ich brauche eine Familie, die sich mit mir beschäftigt, die viel Zeit für mich hat und mich erzieht.
Hört sich das nicht alles klasse an ? Am besten kommt Ihr mich besuchen und überzeugt Euch von meinen Traumhundqualitäten. Euer Aron