Tracy
34998
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-34998,wp-custom-logo,theme-bridge,bridge-core-2.8.7,woocommerce-demo-store,woocommerce-no-js,qodef-qi--no-touch,qi-addons-for-elementor-1.3,qode-page-transition-enabled,ajax_fade,page_not_loaded,,hide_top_bar_on_mobile_header,columns-4,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-27.2,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.6.0,vc_responsive,elementor-default,elementor-kit-33635

Tracy

01_tracy-10

Rasse

Border Collie Mix

Geschlecht

Hündin

Geburtstag

ca.  Mai 2020

Endgröße

ca. 47 cm

Mittelmeertest

negativ getestet

Herkunft

Oliva/Spanien

Kastriert

Ja

Katzen

Ja

Hunde

Ja

Zu Kindern

Ja

In 3 Worten

Schlau, aktiv, verspielt

Schutzgebühr

380€

Aufenthaltsort

24106 Kiel

Sucht seit dem

24.3.2021

Infos

Christine Blurton (0176/84036734 oder blurton@denia-dogs.de)

Tracy hat am 13.05.2021 in Panketal ein schönes Zuhause gefunden

 

Tracy ist eine aufgeweckte und fröhliche Hündin auf Körbchensuche. Sie ist vor Kurzem auf ihrer Pflegestelle angekommen und entwickelt sich sehr gut. Sie hat in ihrer Welpenzeit nicht viel kennengelernt, daher ist sie anfangs etwas zurückhaltend. Das legt sich aber sehr schnell und dann hüpft sie vor lauter Freude um einen herum.
Tracy ist eine schlaue und lernwillige Hündin mit viel Potential. Sie ist im richtigen Alter, um alles wichtige zu lernen. Aber auch Agility oder Mantrailing wäre sicherlich etwas für die kleine, aktive Maus. Sie ist sehr gerne draußen unterwegs und wäre eine tolle Begleiterin für ausgiebige Streifzüge durch die Natur.
Tracys neues Zuhause sollte eher in ländlicher Umgebung sein oder in einer ruhigen Stadtrandlage. Durch die fehlenden Erfahrungen in ihrer Welpenzeit, findet sie Radfahrer und Jogger unheimlich und wufft sie an. Auch andere Hunde bellt sie an der Leine erstmal an. Ohne Leine ist sie absolut verträglich und liebt es mit anderen Hunden zu toben. Ein souveräner Zweithund wäre ideal für Tracy, aber keine Voraussetzung. Mit positiver Bestärkung und etwas Training an ihrer Selbstsicherheit wird Tracy ihr unsicheres Wuffen schnell ablegen.
Mit ihren Hundekumpels bleibt Tracy problemlos alleine und wartet geduldig bis man zurückkommt und etwas mit ihr unternimmt. Sie geht bereits gut an der Leine und war von Anfang an stubenrein. Autofahren ist auch überhaupt kein Problem. Kinder dürfen auch gerne in meinem neuen Zuhause wohnen, dann habe ich noch mehr Spielkameraden und streichelnde Hände.
Du bist auf der Suche nach einer treuen Begleiterin, bist gerne draußen unterwegs und möchtest mein schlaues Köpfchen fordern? Dann melde dich schnell bei meiner Vermittlerin und mach einen Termin zum gegenseitigen Kennenlernen aus.