Tarek
34881
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-34881,wp-custom-logo,theme-bridge,bridge-core-2.8.7,woocommerce-demo-store,woocommerce-no-js,qodef-qi--no-touch,qi-addons-for-elementor-1.3,qode-page-transition-enabled,ajax_fade,page_not_loaded,,hide_top_bar_on_mobile_header,columns-4,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-27.2,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.6.0,vc_responsive,elementor-default,elementor-kit-33635

Tarek

tarek (9)

Rasse

Border Collie – Podenco Mischling

Geschlecht

Rüde

Geburtstag

ca. Oktober 2016

Endgröße

ca.  60   cm

Mittelmeertest

liegt vor

Herkunft

Oliva/Spanien

Kastriert

Ja

Katzen

nicht bekannt

Hunde

Ja gerne

Zu Kindern

Ja gerne, ältere Kinder

In 3 Worten

verschmust und sanftmütig , lernfreudig

Schutzgebühr

380€

Aufenthaltsort

24106 Kiel

Sucht seit dem

06.03.2021

Infos

Christine Blurton (0176/84036734 oder blurton@denia-dogs.de)

Tarek hat am 28.04.21 in Runke ein schönes Zuhause gefunden

 

 

Tarek ist ein leidenschaftlicher Schmusebär und sehr sanftmütig. Seine anfängliche Skepsis gegenüber fremden Menschen verfliegt sehr schnell und dann folgt er treu immer in der Hoffnung noch eine weitere Kuscheleinheit abgreifen zu können.
Podenco typisch ist er ein sehr sensibler Hund, der Stress und Hektik so gar nicht mag. Daher sollten Kinder auch schon älter und ruhiger sein. In einer Stadt würde sich Tarek auch nicht sehr wohl fühlen und wir wünschen uns für Tarek ein Zuhause an einem ruhigen Stadtrand oder besser noch in einer eher ländlichen Umgebung. Er ist mit anderen Hunden verträglich, würde keinen Streit von sich aus beginnen. Wenn ihn allerdings jemand anmacht, zeigt er auch schon mal, dass sich so etwas nicht gehört.
Tarek ist mit Leckerlis sehr bestechlich und der Border Collie in ihm möchte auch gerne gefallen und alles richtig machen. Der Abruf im Freilauf klappt auch schon gut und mit weiterem Training sollte er sehr zuverlässig abrufbar sein. Er zeigt ein gewisses Interesse an Wild, ist mit etwas Nachdruck aber davon zu überzeugen, dass er nicht hinterher läuft. An der Leine läuft er ebenfalls sehr brav und ohne große Zerrerei.
Drinnen ist Tarek ein sehr angenehmer Mitbewohner und schlummert gerne ruhig in seinem Körbchen vor sich hin oder schaut mal am Schreibtisch vorbei, um sich eine Kuscheleinheit abzuholen. Er bleibt mit seinen Hundekumpels auch ohne Probleme über mehrere Stunden alleine ohne die Inneneinrichtung umzudekorieren. Tarek würde sich als Einzelhund oder als Zweithund in seinem neuen Zuhause wohlfühlen.
Autofahren ist nicht sein liebstes Hobby. Es ist derweil ok für ihn, aber wenn er die Wahl hätte würde er lieber zu Fuß gehen. Da das natürlich nicht immer möglich ist, sollte mit ihm das Autotraining weiter fortgeführt werden, sodass er gerne ins Auto einsteigt.
Tarek ist eine Seele von Hund, sehr genügsam und unsagbar verschmust. Er ist auf der Suche nach einem ruhigen Zuhause mit viel Liebe und streichelnden Händen. Wenn Sie Tarek gerne persönlich kennenlernen möchten, melden Sie sich gerne bei seiner Vermittlerin, um sich persönlich von seinem bezaubernden Wesen zu überzeugen.