Snorre (vorher Capper) / reserviert
35394
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-35394,wp-custom-logo,theme-bridge,bridge-core-2.8.7,woocommerce-demo-store,woocommerce-no-js,qodef-qi--no-touch,qi-addons-for-elementor-1.3,qode-page-transition-enabled,ajax_fade,page_not_loaded,,hide_top_bar_on_mobile_header,columns-4,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-27.2,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.6.0,vc_responsive,elementor-default,elementor-kit-33635

Snorre (vorher Capper) / reserviert

04_Snorre3

Rasse

Mischling

Geschlecht

Rüde

Geburtstag

ca. 01.05.2020

Endgröße

ca.  60 cm, aktuell 22 kg

Herkunft

Oliva/Spanien

Mittelmeertest

negativ getestet

Bei Einreise

Vollständig geimpft, entwurmt, gechipt

Kastriert

in Planung

Katzen

Ja, zu hundegewohnten Katzen

Hunde

Ja

Zu Kindern

Ja aber ca 10 Jahren

In 3 Worten

Freundlich, agil, aktiv

Schutzgebühr

380€

Aufenthaltsort

21614 Buxtehude

Sucht seit dem

11.05.2021

Infos

Steffi Cossu 02195-9266790 (Mo-Fr: 09.00 – 19.00 Uhr) oder cossu@denia-dogs.de

 SNORRE (ehem. Capper) am 05.06.2021 in Hemmoor ein schönes Zuhause gefunden

 

Hallo liebe Welt. Ich bin´s, der Snorre.
Ja genau, eventuell erinnert Ihr Euch noch an mich? Ich bin letztes Jahr unter dem Namen Capper von meiner Familie aufgenommen worden und meine Welt bleibt jetzt grad leider stehen.
Mein Herrchen ist schwer erkrankt und mein geliebtes Frauchen wird mir dadurch leider nicht mehr gerecht. Da Beide mich so sehr lieben und wissen, dass es für einen Junghund wie mich äußerst wichtig ist zu rennen, toben, Aufmerksamkeit und Streicheleinheiten zu bekommen und ganz viele Dinge im Alltag zu erleben, haben Sie nun den schmerzlichen Entschluss gefasst, dass es mir in einer neuen aktiven Familie besser ergeht.

Jetzt möchte ich Euch gern etwas über mich erzählen: Ich liebe es unterwegs zu sein, in der Natur, im Garten Abenteuer zu erleben und jeden Tag aktiv zu gestalten. Altersgemäß wären Joggingrunden oder der ein oder andere Hundesport genau mein Ding und ich hoffe, Ihr findet auch Gefallen an diesen Aktivitäten. Mein Sozialverhalten ist vorbildlich. Ich liebe alle Hunde und Katzen habe ich in meiner Umgebung auch akzeptiert.
Kinder sollten schon in einem standfesten Alter sein, da ich mich in meiner Flegelphase befinde und ziemlich umwerfend sein kann.

Ich bin bereits stubenrein und fahre sehr gern im Auto mit. Da ich von Anfang an mit meiner Familie eine Hundeschule besucht habe, verstehe ich auch Kommandos wie Sitz, Platz und Bleib. Der Rückruf sollte genau so wie das Alleine bleiben nochmals intensiv geübt werden.

Hättet Ihr Spaß, mit mir die Welt zu erobern und könnt Euch eine gemeinsame Zukunft mit mir vorstellen? Dann meldet Euch bitte schnell bei meiner Vermittlerin, damit wir uns kennenlernen können  !