Simba
36153
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-36153,wp-custom-logo,theme-bridge,bridge-core-2.8.7,woocommerce-demo-store,woocommerce-no-js,qodef-qi--no-touch,qi-addons-for-elementor-1.3,qode-page-transition-enabled,ajax_fade,page_not_loaded,,hide_top_bar_on_mobile_header,columns-4,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-27.2,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.6.0,vc_responsive,elementor-default,elementor-kit-33635

Simba

04_Simba (5)

Rasse

Mischling

Geschlecht

Rüde

Geburtstag

ca. November 2018

Endgröße

ca.  33 cm, 5 kg

Herkunft

Oliva/Spanien

Mittelmeertest

in Planung

Bei Einreise

Vollständig geimpft, entwurmt, gechipt

Kastriert

Ja

Katzen

nicht bekannt

Hunde

Ja

Zu Kindern

Ja

In 3 Worten

Freundlich, verträglich, menschen-affin

Schutzgebühr

380€

Aufenthaltsort

Oliva/Spanien

Sucht seit dem

18.07.2021

Infos

Doreen Kröplien (0171 3818101 oder kroeplien@denia-dogs.de )

Endlich ist es Zeit weiterzuziehen für unseren kleinen Simba. Er ist bereit für seine eigene Familie. Als er vor einigen Wochen in unserer Auffangstation ankam, war er mehr als durch den Wind. Er hatte bei Obdachlosen gelebt und scheinbar ist es ihm dort nicht so gut ergangen. Es gab einige Situationen, in denen hat Simba um sich geschnappt. Zum Beispiel, wenn man ihn hochnehmen wollte. Inzwischen ist das vergessen. Er ist ein freundlicher kleiner Kerl, der Menschen sehr gerne hat. Auch Kinder mag er sehr. Da er allerdings etwas stürmisch ist, wenn er uns Menschen begrüßt, dürfen Kinder in der Familie gerne schon standfest sein oder man gewöhnt ihm das Anspringen einfach ab. Mit anderen Hunden kommt er auch gut zurecht. Ab und an neigt er etwas zur Eifersucht, wenn er gerade mit Streicheln dran ist und ein anderer Hund dazu kommt. Bleibt dieser unbeeindruckt, ist Simba auch bereit zu teilen. Futterneid kennt er nicht. Simba geht bereits sehr gut an der Leine und auch Kleinstadtgetummel lässt ihn völlig kalt. Er freut sich, wenn er überall dabei sein darf und das ist ja auch problemlos möglich, so klein wie er ist. Er sieht gar nicht so klein aus? Das liegt daran, dass er auf den Fotos immer viel viel größer wirkt. Ihr habt Interesse an Simba, dann meldet euch einfach bei seiner Vermittlerin.