Pirata
30001
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-30001,bridge-core-1.0.6,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-18.2,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.2,vc_responsive

Pirata

pirata (1) (800x597)

Rasse

Ratonero

Geschlecht

Rüde

Geburtstag

ca. 2014/2015

Endgröße

ca. 35 – 40  cm

Mittelmeertest

Leishmaniose negativ getestet

Herkunft

Oliva/Spanien

Kastriert

Ja

Katzen

noch nicht bekannt

Hunde

Ja gerne

Zu Kindern

Ja, gerne zu älteren Kindern

In 3 Worten

lieb, ängstlich, verträglich

Schutzgebühr

360€

Aufenthaltsort

Oliva/Spanien

Sucht seit dem

06.11.2019

Infos

Erstkontakt bitte per Email:
info@denia-dogs.de

Pirata ist ein ganz süßer kleiner Fratz für den wir uns eine liebe und verständnisvolle Familie wünschen. Er kam mit einer verkrüppelten Hinterpfote zu einer spanischen Tierschützerin. Was ihm passiert ist wissen wir nicht, vielleicht ist er in eine Falle geraten. Pirata stört sich nicht daran, er spielt, rennt und flitzt wie seine Hundekumel.
Pirata ist ein sehr lieber Hund und mit allem verträglich. Er spielt gerne mit seinen Hundefreunden und zeigt tolles Sozialverhalten. Pirata ist aber auch ein ängstlicher Hund, der Menschen mit Liebe, Geduld und Verständnis braucht. In vertrauter Umgebung, bei Menschen die er kennt sucht er die menschliche Nähe, er bittet um Körperkontakt und Streicheleinheiten. Mit Begeisterung kommt er aufs Sofa zum kuscheln, schenkt Küsschen und versucht in seine Menschen hinheinzukriechen. In einer ruhigen Umgebung würde sich das kleine Kerlchen sehr wohlfühlen und wird bald Vertrauen finden. Er ist neugierig und möchte so gerne, dazu ist er klug und aufgeweckt. Bei den richtigen Menschen wird er sich zu einem tollen Kameraden entwickeln. Pirata wünscht sich schöne Spaziergänge, möchte seinen Kopf anstrengen und freut sich darauf mit Euch die Welt zu erobern.
Möchtet Ihr den hübschen Pirata bei Euch aufnehmen ? Wir würden uns sehr freuen.