Pina
35597
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-35597,wp-custom-logo,theme-bridge,bridge-core-2.8.7,woocommerce-demo-store,woocommerce-no-js,qodef-qi--no-touch,qi-addons-for-elementor-1.3,qode-page-transition-enabled,ajax_fade,page_not_loaded,,hide_top_bar_on_mobile_header,columns-4,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-27.2,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.6.0,vc_responsive,elementor-default,elementor-kit-33635

Pina

k-pina (1)

Rasse

Mischling

Geschlecht

Hündin

Geburtstag

ca. Februar 2021

Endgröße

ca. 55 – 60 cm

Herkunft

Oliva/Spanien

Mittelmeertest

Zu jung, muss im Alter von 1 Jahr gemacht werden

Bei Einreise

Vollständig geimpft, entwurmt, gechipt

Kastriert

Nein, zu jung

Katzen

nicht bekannt

Hunde

Ja

Zu Kindern

Ja

In 3 Worten

freundlich, offen, verspielt

Schutzgebühr

310€

Aufenthaltsort

24106 Kiel

Sucht seit dem

04.06.2021

Infos

Christine Blurton (0176/84036734 oder blurton@denia-dogs.de)

Pina hat am 11.07.21 in Mönchengladbach ein schönes Zuhause gefunden

 

Hallooooooooooo,
hier stellen sich zwei reizende Schwestern vor, Pina und Pruna. Sind wir nicht tolle und sehr hübsche Hundekinder ? Dazu noch liebenswert, freundlich und menschenbezogen. Wir sind bereit für ein Leben als Familienhund, alles was uns fehlt ist ein Zuhause für jeden von uns.
Im Moment leben wir im Tierheim, keinesfalls der richtige Ort um aufzuwachsen. Hier wird den lieben langen Tag gespielt, gerannt, gehüpft und gekullert. Wir sind mit allem und jedem verträglich und finden alles und jeden klasse. Menschen stehen bei uns hoch im Kurs, zutraulich hüpfen wir Euch entgegen, spielen, kuscheln und Küsschen schenken.
Nur die Welt lernen wir hier nicht kennen, deshalb können wir es kaum erwarten bei Euch einzuziehen. Wir möchten so gerne das Familienleben kennenlernen, Abenteuer erleben und eine Hundeschule besuchen. Schließlich wollen wir große Mädchen werden und da ist gute Erziehung wichtig. Aktive Menschen, die sich gerne mit uns beschäftigen, uns erziehen und viel mit uns unterwegs sind, das wäre unser Traum.
Habt Ihr Lust auf das Abenteuer Junghund ? Dann müsst Ihr Euch nur noch für eine von uns entscheiden.