Miller
27349
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-27349,bridge-core-1.0.6,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-18.2,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.2,vc_responsive

Miller

Mischling

miller (3)

Rasse

Mischling

Geschlecht

Rüde

Geburtstag

ca. März 2018

Endgröße

ca. 58 –  60 cm

Mittelmeertest

negativ getestet

Herkunft

Oliva/Spanien

Kastriert

Ja

Katzen

Ja zu hundegewohnten Katzen

Hunde

Ja gerne

Zu Kindern

Ja, gern

In 3 Worten

Aufgeschlossen, stürmisch, verträglich

Schutzgebühr

360€

Aufenthaltsort

63486 Bruchköbel;

Sucht seit dem

17.01.2019

Infos

Christiane Kurz
Erstkontakt bitte per email : pflegestellekurz@web.de

 

Vermittlung über
Christiane Kurz im Umkreis von 300 km um 42855 Remscheid.

MILLER hat am  03.10.2019 in Bruchköbel ein Zuhause gefunden 

 

Juchuuuuuuuuuuu,
ich bin der Miller, ein Hund mit einem sonnigen Gemüt, der sich um eine Anstellung als Familienhund bewerben möchte.
Warum Ihr Euch für mich entscheiden solltet ? Beginnen wir mit meinem guten Aussehen, meine Bilder sprechen für sich … lasst sie auf Euch wirken, ich bin ein großartiger junger Hund. Charakterlich bleiben auch keine Wünsche offen, ich bin aufgeweckt und aufgeschlossen, freundlich und menschenbezogen, verspielt und temperamentvoll, charmant und liebenswürdig. Genau wie ein Familienhund sein sollte oder ? Dazu bin ich ein verträgliches Bürschen, der hier im Tierheim mit allen gut auskommt. Ich liebe die Menschen und die ganze Welt sehr, stürmisch und aufdringlich wird jeder begrüßt … ich bin so ein richtig Netter. Natürlich brauche ich noch Erziehung und mein Temperament sollte in die richtigen Bahnen gelenkt werden. Am besten meldet Ihr mich schon in der Hundeschule an, das würde mir gefallen. Mein Köpfchen gut ausgelastet und lange Spaziergänge mit Spiel, Spaß und Spannung sind genau meine Welt.
Worauf wartet Ihr noch ? Hier wartet ein echtes Goldstück auf Euch. Euer Miller