Gizmo
36342
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-36342,wp-custom-logo,theme-bridge,bridge-core-2.8.7,woocommerce-demo-store,woocommerce-no-js,qodef-qi--no-touch,qi-addons-for-elementor-1.3,qode-page-transition-enabled,ajax_fade,page_not_loaded,,hide_top_bar_on_mobile_header,columns-4,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-27.2,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.6.0,vc_responsive,elementor-default,elementor-kit-33635

Gizmo

gizmo (5)

Rasse

Mischling

Geschlecht

Rüde

Geburtstag

ca. 3.11. 2016

Endgröße

ca. 30 cm

Herkunft

Oliva/Spanien

Mittelmeertest

negativ getestet

Bei Einreise

Vollständig geimpft, entwurmt, gechipt

Kastriert

Ja

Katzen

wahrscheinlich ja

Hunde

Ja, aber lieber Einzelhund

Zu Kindern

nein

In 3 Worten

Freundlich, offen, verträglich

Aufenthaltsort

42477 Radevormwald

Sucht seit dem

27.07.2021

Infos

Susanne Bendick ( 0174 9101900 oder bendick@denia-dogs.de)

Gizmo ist ein süßer kleiner Schatz. Er hat eine äußerst handliche Größe (auf den Fotos wirkt er größer) und ist sehr verträglich. Alle Hunde findet er prima und sogar bei Katzen bleibt er ziemlich cool. Er ist stubenrein, fährt gerne Auto und bleibt auch mal alleine (nicht zu lange natürlich) ohne was kaputt zu machen. Er ist sehr, sehr anhänglich, deshalb möchte er am liebsten immer dabei sein, und am allerliebsten auf dem Arm 😊Aber man darf ihn nicht zu sehr verwöhnen dann spielt er sich schonmal als Pascha auf.
Er sucht viel Körperkontakt, kuschelt gerne und freut sich ein Loch in den Bauch, wenn seine Menschen für ihn da sind. Er geht gerne spazieren und ist fit und gelehrig. Ein bisschen Erziehung dürfte schon noch sein, eine Hundeschule wäre sicher das größte für ihn. Er ist nämlich sehr pfiffig und lernt schnell. Fressen ist auch eine große Leidenschaft, da muss er manchmal gebremst werden..
Er ist terriertypisch sehr willensstark und braucht Menschen die ihm klar seine Grenzen zeigen und ihn nicht zu sehr Prinz sein lassen, was er nämlich sehr gerne hätte. Er lernt schnell deshalb kann man ihm gut alles beibringen. Jetzt fehlt nur das richtige Zuhause und genügend streichelnde Hände, dann wäre der kleine Gizmo rundum glücklich.