Crissy
37626
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-37626,wp-custom-logo,theme-bridge,bridge-core-2.8.7,woocommerce-demo-store,woocommerce-no-js,qodef-qi--no-touch,qi-addons-for-elementor-1.5.1,qode-page-transition-enabled,ajax_fade,page_not_loaded,,hide_top_bar_on_mobile_header,columns-4,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-27.2,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.6.0,vc_responsive,elementor-default,elementor-kit-33635

Crissy

crissy (5)

Rasse

Mischling

Geschlecht

Hündin

Geburtstag

ca. März 2020

Endgröße

ca. 30 cm

Herkunft

Murcia/Spanien

Mittelmeertest

negativ getestet

Bei Einreise

Vollständig geimpft, entwurmt, gechipt

Kastriert

Ja

Katzen

Ja

Hunde

Ja

Zu Kindern

Ja, aber anfangs bellt sie sie an

In 3 Worten

Treu, kuschlig, liebenswert

Aufenthaltsort

23936 Upahl

Sucht seit dem

17.10.2021

Infos

Doreen Kröplien (0171 3818101 o. kroeplien@denia-dogs.de)

Unsere kleine Crissy hat in den letzten Wochen einiges mitgebacht. Wir fanden Sie mit 3 Rüden in einem kleinen Zwinger in einer Tötungstation in Spanien umd konnte die süße Maus einfach nicht dort lassen, denn wie man unschwer erkenne könnte, war sie trächtig. Der Tierarzt rechnete noch 14 Tage aus bis zum möglichen „Schlupftag“ der 5 Welpen und da ihr Besitzer sie mit ihrem Impfpass und gültiger Tollwutimpfung abgegeben hatte, konnte sie spontan sofort nach Deutschland reisen und ihre Welpen in sicher Umgebung auf die Welt bringen. Leider war das auch nicht so einfach, denn sie hatte zwar einen Blasensprung, aber absolut keine Wehen. Es musste ein Not-Kaiserschnitt gemacht werden. Alle Welpen kamen gesund auf die Welt und Crissy hat sie nach etwas Eingewöhung super angenommen und anschließend bestens versorgt und wie eine Löwin auf sie aufgepasst. Leider verstarb eines der Kleinen nach einigen Tagen. Alle anderen sind inzwischen 6 Wochen alt und so langsam suchen nun alle ein Zuhause.
Crissy ist eine super liebe kleine Maus. Sie bleibt gut alleine Zuhause, fährt prima mit im Auto, geht super an der Leine und bleibt am liebsten immer in der Nähe ihrer Bezugsperson. Andere Hunde und Katzen sind kein Problem. Bei fremden Menschen ist Crissy zuerst sehr misstrauisch, sie taut aber auch richtig schnell auf. Da sie anfangs auch mal böse bellt und vielleicht auch mal in die Luft schnappt, wären ganz kleine Kinder im Haushalt nicht so gut geeignet. Wenn Crissy sich etwas eingewöhnt hat, mag sie aber auch die Kinder sehr gerne. Wenn man ihr etwas Zeit und Vertrauen schenkt, denn wird sie zum tollen Kuschelhund und geht mir ihren Menschen durch Dick und Dünn.
Crissy kann ab November gerne in ihr neues Zuhause ziehen, vorher kann sie natürlich bereits in ihrer Pflegestelle besucht werden.