Ninja und wie es hätte sein können
31082
post-template-default,single,single-post,postid-31082,single-format-standard,bridge-core-2.1.8,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-22.6,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.1,vc_responsive

Ninja und wie es hätte sein können

Ninja und wie es hätte sein können

Ninja und ihr Bruder Ninjo. Zwei Geschwister und zwei völlig unterschiedliche Leben. Beide waren unsicher und eher misstrauisch dem Menschen gegenüber. Ninjo erhielt auf einer Pflegestelle die Chance, seine Ängste zu überwinden und Vertrauen zum Menschen zu fassen. Heute lebt er unzertrennlich mit seinem Frauchen am Stadtrand und geht mit ihr durch Dick und Dünn. Dieses Happy End wünschen wir uns so sehr für Ninja, allerdings sitzt ihr Misstrauen tief und auch sie wird wohl einer unserer Dauergäste bleiben.

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.