Reina / reserviert
31539
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-31539,bridge-core-2.1.8,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-21.7.1,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.1,vc_responsive

Reina / reserviert

k-reina (20)

Rasse

Schäferhund

Geschlecht

Hündin

Geburtstag

ca. 2011

Endgröße

ca.  60 – 65 cm

Mittelmeertest

negativ auf Leishmaniose getestet

Herkunft

Oliva/Spanien

Kastriert

Ja

Katzen

nicht bekannt

Hunde

Ja gerne

Zu Kindern

Ja, gern

In 3 Worten

Freundlich, ruhig, erzogen

Schutzgebühr

235€

Aufenthaltsort

Oliva/Spanien

Sucht seit dem

1.06.2020

Infos

Steffi Cossu

(02195-9266790 (Mo-Fr: 09.00 – 19.00 Uhr) o. cossu@denia-dogs.de )

Unsere Reina ist eine ganz entzückende Hündin, die den typischen Charme einer älteren Lady versprüht. Sie erleidet das Schicksal viele spanischer Hunde, nicht mehr ganz jung und ausgemustert. Als Reina zu uns kam hatte sie einen großen Mamatumor, dieser wurde erfolgreich operiert und jetzt wünschen wir uns das die Maus das Tierheim schnell verlassen darf.
Wir sind uns sicher das Reina bisher in einer Familie gelebt hat. Sie ist so wohlerzogen, freundlich, geduldig, menschenbezogen, eine brave Maus, die ihren Menschen viel Freude bereitet. Reina braucht das Familienleben so sehr, sie möchte dazu gehören, Euch begleiten, gekuschelt werden und ganz viel Aufmerksamkeit. Das ist doch nicht viel ? Dabei braucht sie nicht mehr die große Auslastung, gemütliche Schnüffelrunden, ein wenig Beschäftigung , Sozialkontakte und schon ist Reina glücklich. Mit anderen Hunden ist sie gut verträglich.
Wer hat ein warmes Plätzchen für Reina frei ?