Nuka
38165
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-38165,wp-custom-logo,theme-bridge,bridge-core-2.8.7,woocommerce-demo-store,woocommerce-no-js,qodef-qi--no-touch,qi-addons-for-elementor-1.5.1,qode-page-transition-enabled,ajax_fade,page_not_loaded,,hide_top_bar_on_mobile_header,columns-4,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-27.2,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.6.0,vc_responsive,elementor-default,elementor-kit-33635

Nuka

nuka12

Rasse

Schäferhund

Geschlecht

Hündin

Geburtstag

ca. 2018

Endgröße

ca.  60 cm

Mittelmeertest

in Planung

Bei Einreise

Vollständig geimpft,

entwurmt, gechipt

Herkunft

Oliva/Spanien

Kastriert

Ja

Katzen

noch nicht bekannt

Hunde

Ja gerne

Zu Kindern

Ja, gern

In 3 Worten

freundlich, vorsichtig, anhänglich

Aufenthaltsort

Oliva/Spanien

Sucht seit dem

23.11.2021

Infos

Steffi Cossu (02195-9266790 (Mo-Fr: 09.00 – 19.00 Uhr) o. cossu@denia-dogs.de )

Nuka kam mit ihrem Bruder Jaky ins Tierheim. Was als erstes an Nuka auffällt ist, das sie eindeutig zu viel Gewicht hat . Sie wurde natürlich einem Tierarzt vorgestellt, aber die Werte incl Schilddrüse waren unauffällig.
Menschen mag sie sehr gerne und Nuka zeigt sich freundlich. Anfangs ist sie etwas vorsichtig und unsicher, aber sobald sie auftaut ist sie sehr anhänglich und menschenbezogen. Besonders bewegungsfreudig ist sie derzeit nicht, aber das wird sich hoffentlich mit ihren schwindenden Pfunden ändern. Schöne Spaziergänge und Unternehmungen mit ihren Menschen werden Nuka in Schwung bringen und man wird bald sehen welch eine Schönheit in ihr steckt.
Bisher hat sie immer mit anderen Hunden zusammengelebt und ist verträglich. Sie zeigt sich ein wenig dominant im Umgang mit ihren Artgenossen, sie ist aber keine die grundsätzlich auf Streit aus ist. Gegen einen freundlichen Rüden in der Familie hätte sie nichts einzuwenden.
Möchtet Ihr Nuka ein Zuhause schenken ? Kontaktiert sehr gerne ihre Vermittlerin