Lola
44828
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-44828,wp-custom-logo,theme-bridge,bridge-core-3.1.2,qode-quick-links-2.1,woocommerce-demo-store,woocommerce-no-js,qode-page-transition-enabled,ajax_fade,page_not_loaded,,hide_top_bar_on_mobile_header,columns-4,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-30.1,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,e-lazyload,wpb-js-composer js-comp-ver-6.9.0,vc_responsive,elementor-default,elementor-kit-33635

Lola

lola (4)

Rasse

Mischling

Geschlecht

Hündin

Geburtstag

ca.   Mitte April 2023

Endgröße

ca.  50  cm

Mittelmeertest

Zu jung, muss im Alter von 1 Jahr gemacht werden

Bei Einreise

Vollständig geimpft,

entwurmt, gechipt

Herkunft

Oliva/Spanien

Kastriert

nein, zu jung

Katzen

noch nicht bekannt

Hunde

Ja

Zu Kindern

Ja

In 3 Worten

offen, freundlich, verspielt

Aufenthaltsort

72622 Nürtingen

Sucht seit dem

24.7.2023

Infos

Gaby Bloch (0172 2758550 oder bloch@denia-dogs.de)

LOLA hat am 24.11.2023  in 44534 Lünen ein schönes Zuhause gefunden

 

Fünf zuckersüße Welpen haben wir aus einer Perrera geholt, wo sie wahrscheinlich wenig Chancen gehabt hätten auf ein langes glückliches Leben… einer der Glückspilze ist Lola. Nach einer Weile in ihrer Pflegestelle zeigt unsere Lola sich als ein liebes und aufgeschlossenes Hundemädchen. Anfänglich ist sie noch etwas zurückhaltend, aber wenn sie einmal etwas oder jemanden kennt, dann ist alles ok und sie freut sich. Man merkt, dass sie nach und nach deutlich mutiger und selsbtbewußter wird. Draußen findet sie zwar Mopeds und dunkel angezogene Menschen noch unheimlich, aber das wird. Lola orientiert sich gut an ihren beiden felligen Mitbewohnerinnen – zwei gestandenen Hundedamen. Sie hat sich schnell interegiert, die Vierbeiner verstehen sich gut und spielen auch ausgelassen miteinander. Die süße Zuckerschnute war instinktiv sofort fast stubenrein (vereinzelte kleine Unfälle mal ausgenommen). Auch hat Lola von Anfang an durchgeschlafen und meldet sich morgens, wenn sie mal für kleine Hunde muss. Sie läßt sich leicht führen, ist lernwillig und lauffreudig, die Nase immer am Boden. Papierkugeln und alles, was raschelt und zerlegt werden kann, sind Lolas Lieblingsspielzeuge, aber auch Socken werden gerne genommen…. Sie zeigt einen ausgeglichenen Charakter, ist anhänglich und kuschelt gerne. Nun fehlt für das totale Happy End nur noch ein schönes End-Zuhause, wo Lola gut reinpasst. Das könnte z.B. eine Familie sein mit etwas größeren Kindern, bei denen schon ein wenig Erfahrung im Umgang mit Hunden vorhanden ist. Auch kann sie zu Paaren oder Einzelpersonen – ein souveräner Ersthund würde ihr sicherlich auch gefallen, ist aber kein Muss. Wer ist jetzt schockverliebt in dieses süße Wesen? Bitte meldet Euch gerne bei Lola’s Vermittlerin.