Dana
41815
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-41815,wp-custom-logo,theme-bridge,bridge-core-3.1.2,qode-quick-links-2.1,woocommerce-demo-store,woocommerce-no-js,qode-page-transition-enabled,ajax_fade,page_not_loaded,,hide_top_bar_on_mobile_header,columns-4,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-30.1,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,e-lazyload,wpb-js-composer js-comp-ver-6.9.0,vc_responsive,elementor-default,elementor-kit-33635

Dana

dana 35 (7)

Rasse

Schäferhund

Geschlecht

Hündin

Geburtstag

ca.  September 2021

Endgröße

ca.  60 – 65  cm,

Mittelmeertest

negativ getestet

Herkunft

Oliva/Spanien

Kastriert

Ja

Katzen

noch nicht bekannt

Hunde

Ja gerne

Zu Kindern

Ja, gern ab Teenageralter

In 3 Worten

freundlich, lieb, verträglich

Aufenthaltsort

32049 Herford

Sucht seit dem

30.9.2022

Infos

Steffi Cossu (02195-9266790 (Mo-Fr: 09.00 – 19.00 Uhr) o. cossu@denia-dogs.de )

 DANA hat am 27.12.2022 in Hamburg ein schönes Zuhause gefunden

Dana ist eine junge, schlanke, sehr hübsche und sensible Schäferhündin. Vor ein paar Tagen durfte sie ihre Reise nach Deutschland zu einer liebevollen Pflegestelle antreten und zeigt sich bereits stubenrein und fährt ohne Probleme im Auto mit. Sie kann schon ein paar Kommandos, da sie sehr lernbegierig ist und alles richtig machen möchte.
Dana ist sehr menschenbezogen und lässt sich super gerne kuscheln. Ihr Futter frisst sie in Sekundenschnelle, dabei verteidigt sie es aber nicht. Man kann sie problemlos anfassen, wenn sie an ihrem Knochen kaut.
Aufgrund ihres jungen Alters ist die Schöne noch etwas ungestüm und aufgeregt; sie legt sich aber nach kurzer Zeit auf ihren Platz und entspannt oder schläft.
An der Leine zeigt sich Dana noch etwas hibbelig, lässt sich aber gut korrigieren. Artgenossen werden neugierig beäugt, allerdings ohne Aggressionen zu äußern.
Da Dana sehr gelehrig und menschenbezogen ist, wäre eine Familie mit größeren standfesten Kindern, die viel in der Natur unterwegs sind, ideal für sie. Der Besuch einer guten Hundeschule wäre auf jeden Fall sinnvoll.
Um sie auszulasten, wäre sie perfekt für Beschäftigungsarten wie Spurensuche, Tricks lernen, Mantrailing, apportieren, Agility u.v. mehr zu begeistern… welchem Hobby Sie in Zukunft gemeinsam nachgehen, können Sie in Ruhe mit Dana ausprobieren.
Und? Sind Sie bereits verliebt in diesen Rohdiamanten? Dann melden Sie sich gern bei Ihrer Vermittlerin… Dana freut sich schon auf Sie!