Alf
34105
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-34105,wp-custom-logo,theme-bridge,bridge-core-2.8.7,woocommerce-demo-store,woocommerce-no-js,qodef-qi--no-touch,qi-addons-for-elementor-1.3,qode-page-transition-enabled,ajax_fade,page_not_loaded,,hide_top_bar_on_mobile_header,columns-4,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-27.2,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.6.0,vc_responsive,elementor-default,elementor-kit-33635

Alf

alf (1)

Rasse

Podenco

Geschlecht

Rüde

Geburtstag

ca. Mitte 2016/ 2017

Endgröße

ca.  60 cm

Mittelmeertest

negativ getestet

Herkunft

Oliva/Spanien

Kastriert

Ja

Katzen

noch nicht bekannt

Hunde

Ja gerne

Zu Kindern

Ja ältere Kinder

In 3 Worten

zurückhaltend, nett, verträglich

Aufenthaltsort

22929 Köthel

Sucht seit dem

25.12.2020

Infos

Doreen Kröplien (0171-3818101 oder kroeplien@denia-dogs.de)

Unser Alf ist ein wunderschöner Rauhaarpodi, der durch ein nobles elegantes Erscheinungsbild auffällt und in dessen hübschen Augen man eine zarte Seele erblickt.
Alf lebt jetzt schon längere Zeit in seiner Pflegestelle. Er ist ein grundsätzlich freundlicher Hund, der sich aber mit seinen Ängsten oft selbst im Weg steht. Einer der gerne möchte, sich aber nicht traut und die Welt lieber aus der Distanz betrachtet. Mit Verständnis, Geduld und Einfühlungsvermögen hat er langsam zu seiner Bezugsperson Vertrauen gefasst. Er kennt inzwischen das Leben im Haus und Alltagsgeräusche sind kein Problem mehr. Stress und hektische Bewegungen machen ihm weiterhin Angst, deshalb sollten auch keine Kinder in der Familie leben.
Er lebt im Moment problemlos mit Hündinnen und Katzen zusammen. Alf spielt aber nicht und sucht auch nicht die Nähe von anderen Tieren, er kann durchaus als Einzelhund leben.
Alf geht inzwischen gerne in der Natur spazieren und läuft gut an der Leine. Unterwegs ist er sehr schreckhaft und reagiert unsicher auf Umweltgeräusche.
Alf braucht ein sehr ruhiges Zuhause, eine ländliche Umgebung mit einem gut gesicherten Grundstück. Dazu braucht er eine geduldige erfahrene Bezugsperson, die ihn souverän an die Hand nimmt und mit ihm Stückchen für Stückchen die Welt entdeckt. Alf ist ein Hund den man aus seinen Schneckenhäuschen locken muss, dabei darf man keine Erwartungen an ihn haben. Er braucht Menschen die ihm Führung und Sicherheit geben, mit Ruhe, Gelassenheit und einer Prise Humor. Alf ist ein ganz toller liebevoller Hund, der vielleicht nie der Mutigste wird, der aber einen Menschen braucht der an ihm glaubt und den fröhlichen Schatz in ihm entdeckt.
Möchtet Ihr dieser Menschen sein ? Meldet Euch gerne für einen Besuchstermin