Tuco
39195
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-39195,wp-custom-logo,theme-bridge,bridge-core-2.8.7,qode-quick-links-1.0,woocommerce-demo-store,woocommerce-no-js,qodef-qi--no-touch,qi-addons-for-elementor-1.5.4,qode-page-transition-enabled,ajax_fade,page_not_loaded,,hide_top_bar_on_mobile_header,columns-4,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-28.8,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.6.0,vc_responsive,elementor-default,elementor-kit-33635

Tuco

13_k-tuco (12)

Rasse

Mischling

Geschlecht

Rüde

Geburtstag

ca.  2019

Endgröße

ca. 68 – 70 cm

Herkunft

Oliva/Spanien

Mittelmeertest

negativ getestet

Bei Einreise

Vollständig geimpft, entwurmt, gechipt

Kastriert

Ja

Katzen

nicht bekannt

Hunde

wäre lieber Einzelhund

Zu Kindern

ältere Kinder

In 3 Worten

Aufenthaltsort

Oliva/Spanien

Sucht seit dem

13.2.2022

Infos

Doreen Kröplien (0171-3818101 oder kroeplien@denia-dogs.de)

Ist unser Tuco nicht ein wunderschöner großer Rüde ? Gemeinsam mit seiner kleinen Freundin Daisi hat er sein Zuhause verloren und wartet nun auf eine neue Chance.
Tuco war anfangs sehr verunsichert und hat eine lange Zeit gebraucht um sich einzuleben. Inzwischen ist er mit vertrauten Personen sehr umgänglich, freundlich und er schließt sich seiner Bezugsperson gerne an. Tuco ist ein Hund der mit Veränderungen schlecht umgehen kann, er wird an unbekannten Orten schnell ängstlich, zieht sich zurück und möchte in Ruhe gelassen werden.
Mit anderen Hunden verhält er sich ähnlich unsicher. Er braucht Zeit um den anderen Hund kennenzulernen, dann kommt er gut mit ihm aus. Trifft er auf Spaziergängen viele Hunde reagiert er gestresst.
Tuco ist also ein Hund der sich ein ruhiges Zuhause in ländlicher Umgebung wünscht. Er braucht Routinen, Sicherheit und hundeerfahrene Menschen die ihn nicht überfordern , auf die er sich verlassen kann. Stress und Hektik sind nicht seine Welt. Tuco ist noch jung und wenn man ihn langsam an alles heranführt, ihn erzieht und ihm Aufmerksamkeit schenkt wird er bestimmt ein toller Begleiter werden.
Kinder sollten schon älter und verständig sein.
Tuco sucht Menschen die sich auf ihn einlassen können, ihm Zeit geben und Geduld haben. Seht Ihr in Tuco den tollen Kerl der er eigentlich ist und scheut ihr nicht die Arbeit mit ihm zu trainieren ? Habt Ihr die entsprechenden Rahmenbedingungen ? Wir würden uns sehr freuen, wenn ihr Tuco eine Chance gebt.