Denia Dogs e.V. | Sunny
27755
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-27755,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-17.2,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-5.6,vc_responsive

Sunny

Mischling

sunny (1)

Rasse

Mischling

Geschlecht

Hündin

Geburtstag

ca. 2009

Endgröße

ca. 55 cm

Mittelmeertest

in Planung

Herkunft

Spanien

Kastriert

Ja

Katzen

Ja

Hunde

Ja, möchte aber gerne Einzelhund bleiben

Zu Kindern

Ja

In 3 Worten

Lieb, ruhig, erzogen

Schutzgebühr

235 €

Aufenthaltsort

23936 Grevesmühlen

Sucht seit dem

21.08.2018

Infos

Doreen Kröplien
(0171-3818101 oder kroeplien@denia-dogs.de)

Hallo du da draußen,
bist du über mein Bild gestolpert und hast wirklich meine Anzeige geöffnet? Wie schön, dann scheine ich dir ja schon einmal zu gefallen. Ich bin die nette Sunny, eine Lady die äußerlich wie innerlich mit ganz vielen tollen Werten überzeugen kann. Hübsch bin ich, von weiß über creme bis schwarz glänzt mein Fell in allen Farben. Neben mir kannst du wirklich jede Farbe tragen.
Obwohl ich auf Äußerlichkeiten nun wirklich keinen Wert lege. Wenn du in meine Augen schaust, kannst du ganz tief in meine liebe Seele blicken. Siehst du die Weisheit und gleichzeitig das traurige in meinen Augen? Ich habe 9 Jahre lang bei einer tollen Familie gelebt und mein Leben wirklich genießen können und dann war das plötzlich alles vorbei. Ich musste mein Heim verlassen, kam in eine Pflegefamilie, dort war es mir viel zu stressig und deshalb bin ich gerade schon wieder umgezogen. Hier ist es etwas ruhiger und ich habe die Gelegenheit mich zurück zu ziehen, wann immer ich möchte. Leider muss ich mir die Aufmerksamkeit der Menschen, mit denen ich so gerne kuschele, mit zwei anderen Hunden, einer Katze und zwei Kleinkindern teilen. Ich bin wirklich dankbar, dass ich hier sein kann, aber auch traurig. Ich möchte so gerne endlich wieder eine eigene Familie. Ich kenne es doch nicht anders. Mein Pflegefrauchen guckt mich oft schweigend, aber ganz traurig an. Ich denke sie würde mir diesen Wunsch so gerne erfüllen, wenn Sie könnte. Aber wenn du nicht anrufst, dann wird nie was werden? 🙁
Ich möchte nochmal kurz meine Rahmenbedingungen hervorheben, vielleicht bekommst du dann ja genügend Mut und greifst zum Telefon.
Ich bin 9 Jahre alt, 55 cm groß, kastriert, geimpft, gechipt. Ich bin ein ganz liebes Mädchen, bin gut erzogen und kenne alle Grundkommandos. Ich werde sehr gut auf dich hören, wenn du mir klare Ansagen machst. Ich liebe kuscheln und gehe gerne spazieren. Ab und an habe ich meine bunten 5 Minuten und rase durch den Garten. Mit der Katze hier komme ich gut zurecht. Mit den Kindern ebenso. Generell habe ich auch nichts gegen Hunde, aber in manchen Situationen neige ich zur Eifersucht. Ich wäre also lieber Einzelprinzessin. Das ist auch einfacher für dich, dann musst du deine Aufmerksamkeit nicht aufteilen. Ich wünsche mir ein schönes ruhiges Zuhause, vielleicht bei einem oder zwei etwas älteren Menschen mit größeren Kindern. Ich hab auch nichts dagegen, wenn ab und zu mal die Enkelkinder zu Besuch kommen. Ich brauche ansonsten nur ein warmes Plätzchen, ein schönes Fresschen, nette Spaziergänge und ein paar Hände zum kuscheln.
Und? magst du mich nicht mal besuchen kommen? Dann ruf doch einfach mal an.