Moss
39789
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-39789,wp-custom-logo,theme-bridge,bridge-core-2.8.7,woocommerce-demo-store,woocommerce-no-js,qodef-qi--no-touch,qi-addons-for-elementor-1.5.3,qode-page-transition-enabled,ajax_fade,page_not_loaded,,hide_top_bar_on_mobile_header,columns-4,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-28.7,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.6.0,vc_responsive,elementor-default,elementor-kit-33635

Moss

k-moss (7)

Rasse

Mischling

Geschlecht

Hündin

Geburtstag

ca.  1.4. 2021

Endgröße

ca.  47  cm, 14 kg

Mittelmeertest

liegt vor

Bei Einreise

Vollständig geimpft,

entwurmt, gechipt

Herkunft

Castellon/Spanien

Kastriert

Ja

Katzen

noch nicht bekannt

Hunde

Ja gerne

Zu Kindern

Ja, gern

In 3 Worten

Aufgeschlossen, neugierig, verspielt

Aufenthaltsort

Amposta/Spanien

Sucht seit dem

1.4.2022

Infos

Gaby Bloch (0172 2758550 oder bloch@denia-dogs.de)

Moss ereilte das traurige Schicksal so vieler Hunde in Spanien… sie wurde von ihren Besitzern einfach nicht mehr gewollt. Zum Glück haben engagierte Tierschützer sich um die Maus gekümmert und in der Auffangstation in Amposta abgegeben. Moss ist wie ein typischer Junghund – sie ist neugierig, aufgeweckt und spielt für ihr Leben gern. Diese süße Hündin ist allem Neuen gegenüber sehr aufgeschlossen und das macht es leicht, ihr zu zeigen, was die Welt zu bieten hat. Wir denken, sie würde sich in einem Zuhause wohlfühlen, wo man ihr das Einmaleins der Hundebenimmregeln beibringt und gemeinsam viel Neues entdeckt.

Wenn sie jetzt sagen „Moss ist mein Hund“, dann melden Sie sich bitte gerne bei ihrer Vermittlerin.