Luis – kleiner Wicht sucht Paten
30206
post-template-default,single,single-post,postid-30206,single-format-standard,bridge-core-2.1.8,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-20.5,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.1,vc_responsive

Luis – kleiner Wicht sucht Paten

Luis – kleiner Wicht sucht Paten

Unser Luis ist weiterhin sehr ängstlich und ist kaum vermittelbar.  Wir haben uns entschlossen ihn in unserer Auffangstation zu belassen und suchen dringend Paten um seinen Lebensunterhalt zu finanzieren. Vielen Dank für Eure Unterstützung !

Kuckuck,

knuffiges Gesichtchen, putzige Fledermausohren, lieber Blick, das bin ich, der Luis. Gemeinsam mit meiner Schwester Lola wurde ich in einer Kiste bei einem Tierarzt vor die Tür gestellt. Ihr könnt Euch vorstellen wie unheimlich das für uns winzige Wesen war.

Hier in der Auffangstation fühle ich mich wohl und sicher. Am liebsten wäre mir jemand, der mir ganz vorsichtig die große weite Welt zeigt, aber das ist hier leider nicht möglich. Dafür fehlen einfach die Helfer. Also bleiben ich einfach hier, bis ich irgendwann mutiger werde. Ihr könnt eine Patenschaft für mich übernehmen und mich somit unterstützen.

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.